Header Meta-Navigation Navigation Inhaltsbereich Footer

Inhaltsbereich

Datenschutzerklärung

Das Neurologisch-psychiatrische Gesundheitszentrum nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Kontaktdaten

Für bestimmte Angebote und Dienstleistungen benötigen wir im Einzelfall personenbezogene Daten. Die Übermittlung dieser Daten, z.B. durch Eingabe in einem Kontaktformular oder Versand per E-Mail, erfolgt freiwillig. Die Datenverarbeitung ist strikt an einen Zweck gebunden und wird bspw. nur zur Kontaktaufnahme verwendet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Bitte beachten Sie, dass Daten die Sie unter Verwendung der Online-Formulare oder per E-Mail an uns übermitteln, unverschlüsselt über das Internet übertragen werden. Erfolgt der Zugriff auf unsere Internetseite über das HTTPS-Protokoll, so geschieht die Übertragung von Formularinhalten verschlüsselt.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Im Rahmen des Kirchengesetzes über den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern die Löschung durch gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Gründe nicht möglich ist, kann an Stelle einer Löschung, die Sperrung dieser Daten auf Ihren Wunsch erfolgen.

Protokolldateien

Bei jedem Zugriff auf eine unserer Seiten werden Daten über Ihren Besuch auf dieser Seite in einer Protokolldatei auf dem Server gespeichert. Die Protokollinformationen dienen der technischen Überwachung, sowie der Aufbereitung anonymisierter Nutzungsstatistiken. Die Protokolldateien werden in regelmäßigen Abständen gelöscht.

Verarbeitende Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Kirchengesetz über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) ist die Neurologisch-psychiatrisches Gesundheitszentrum GmbH.

Datenschutzbeauftragter

Zur Wahrung der Datenschutzrechte hat unser Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Bei bestehenden Fragen zum Datenschutz können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten unter Verwendung der E-Mail-Adresse datenschutz@kleinwachau.de wenden.

Information zur Datenverarbeitung