Header Meta-Navigation Navigation Inhaltsbereich Footer

Inhaltsbereich

Epilepsie in Dresden behandeln lassen - im Gesundheitszentrum Weißer Hirsch

Gesundheitszentrum

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) arbeiten Neurologen, Psychiater und Psychotherapeuten eng zusammen. Als Patient profitieren Sie somit von einer fachübergreifenden Diagnostik und Behandlungsstrategie. Wir behandeln neurologische, psychiatrische und psychische Erkrankungen.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Versorgung von Menschen mit Anfallserkrankungen. Speziell für diese Patientengruppe kooperieren wir mit der Epilepsieberatung Dresden. Deren Mitarbeiter stehen unabhängig von einer Behandlung im MVZ für psychosoziale Fragestellungen im Zusammenhang mit Epilepsie zur Verfügung.

 
Tuev-Prüfzeichen Das MVZ - Neurologisch-psychiatrisches Gesundheitszentrum Dresden ist zertifiziert nach ISO 9001:2008

Neurologie

Behandelt werden Erkrankungen des Nervensystems und der Muskulatur. Zum Nervensystem gehören das Gehirn, das Rückenmark und die peripheren Nerven.

Psychiatrie

Seelische Erkrankungen oder Störungen des Geistes werden mittels medikamentöser Therapie sowie Ärztlichem Gespräch diagnostiziert und behandelt.

Psychotherapie

Im Rahmen einer stützenden Beziehung soll psychisches Leid geheilt oder gelindert werden und seelische sowie zwischenmenschliche Konflikte bewältigt.

Epilepsieberatung

Betroffene und Angehörige erhalten ausführliche Beratung und Unterstützung zu psychosozialen und medizinischen Fragen.

 

Terminvereinbarung

In unserer Anmeldung können Sie Termine für alle Fachbereiche telefonisch oder persönlich vereinbaren. Sie erreichen hier:

Claudia Rothe
Evelyn Hausdorf
Joachim Lippold

Wir bieten EEG, NLG und EMG im Rahmen der neurologischen Funktionsdiagnostik an.

Kontakt:

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8 bis 12 Uhr und Mo-Do: 13 bis 17 Uhr
Telefon: 0351 | 26 83 56 3
Fax: 0351 | 26 54 68 6